Podyssey 33: Espresso schwerelos

Stell dir vor, alles was du willst ist Kaffee, aber alles was du bekommst ist eine wissenschaftliche Sensation...

Autor der Geschichte ist Gernot Schatzdorfer, Baujahr 1960, Lehrer für Mathe, Physik und Informatik in Österreich. Er ist ein Hauptakteur hinter Earth Rocks e.V. und außerdem Hobbymusiker.

MP3 herunterladen (7,5MB)

Podyssey 32: Nosenko! Es hat einer angebissen!

Ich entschuldige mich für die lange Pause. Die Erläuterung zur Episode reiche ich noch nach.

MP3 herunterladen (14,2MB)

Podyssey 31: Vergessene Legenden

Auch Berggeister können die Umwelt verschmutzen...

Viele Sagen und Legenden ranken sich über den Autor Bernd B. Badura. Einige behaupten sogar er hätte sich – nur vom Wasser nährend, daß er von den Wänden leckte – tausend Jahre in eine Höhle zurückgezogen, um über das wahre Wesen der Menschheit nachzudenken. Endlich zu Ergebnissen gekommen, hat er sie nun verlassen, um uns an seinen Erkenntnissen teilhaben zu lassen. Bernd B. Badura selbst begegnet solchen Geschichten eher mit einem Schmunzeln und meint, daß seine Person – im Gegensatz zu seinen Geschichten – eher uninteressant ist. Deshalb möchte er auch lieber seine Geschichten für sich sprechen lassen, als über sich selbst zu erzählen.

MP3 herunterladen (22MB)

Podyssey 30: Guai Wu Dash

Was waren das noch für Zeiten, als man noch so richtig am Computer spielte...

Der Autor der heutigen Geschichte heißt Stephan Ries. Er ist 34 Jahre alt und arbeit als Software-Entwickler für ein Versicherungsunternehmen.
Das Schreiben von Geschichten ist für ein beinahe eine Berufung, wenngleich er nicht so oft zum Schreiben kommt, wie er gerne würde.
Trotzdem hat es bis jetzt zu einigen Veröffentlichungen gereicht (Storyolympiade 2005, Golem-Magazin).

MP3 herunterladen (14,6MB)

Podyssey 29 Schlaf Lied

Manche Melodie bleibt besser ungespielt...

Die heutige Geschichte stammt von Andrea Bannert. Sie ist studierte Biologin und schreibt in Ihrer Freizeit Geschichten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Mehr zu Andrea gibt es auf ihrer Homepage unter:

http://home.arcor.de/andrea.bannert/.

Dort findest du auch eine Übersicht über ihre bisherigen Veröffentlichungen.

MP3 herunterladen (11,7MB)